Rezept: Meeresfrüchtesuppe aus dem TARAN Feuertopf - IGNIUM Shop

Rezept: Meeresfrüchtesuppe aus dem TARAN Feuertopf

IGNIUM | Rezept-Welt / Rezept: Meeresfrüchtesuppe aus dem TARAN Feuertopf

Rezept: Meeresfrüchtesuppe aus dem TARAN Feuertopf

Meeresfrüchtesuppe aus dem TARAN Feuertopf: Eine cremige Delikatesse mit Fisch, Kartoffeln und frischer Petersilie. Genuss pur !


Vorgehensweise

 

Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Die gewürfelten Kartoffeln in Wasser in einem Kochtopf ca. 15 Minuten kochen und dann abgießen. Danach die Hälfte der Kartoffeln mit einer Gabel zerstampfen.

Den Fisch parallel mit 300 ml Wasser im TARAN Feuertopf für ca. 5 Minuten kochen. Den Fisch durch ein feines Sieb gießen und den Sud aufbewahren.

Die Zwiebeln schälen, würfeln und mit der Butter und dem Speck im TARAN Feuertopf erhitzen. Danach mit Mehl unter Rühren hell anschwitzen.

Sud, Milch und ca. 300 ml Wasser einrühren und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Jetzt die Kartoffeln (gestampft und gewürfelt) sowie den abgekochten Fisch und die Sahne dazugeben. Bei Bedarf mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

Alles etwas einkochen lassen, bis es schön sämig ist.

Für das Servieren die Petersilie waschen, trocknen, fein hacken und auf die Suppenteller geben.

 

Dazu schmeckt frisches Brot. Guten Appetit!

 

 

 



Zutatenliste für 6 Personen:

 

500 g Fisch (Muscheln, Shrimps, Tintenfisch) am besten bereits geschält

1 Zwiebel

300 ml Sahne

500 ml Milch (3,5% Fett)

700 g Mehligkochende Kartoffeln

250 g Speck

4 EL Butter

2-4 EL Mehl

1 Bund Petersilie

Salz und Pfeffer nach belieben







Vielen Dank für das Rezept:

Clemente Mollo



Das braucht Ihr von IGNIUM: