Rezept: Seebrasse mit Kartoffeln - IGNIUM Shop

Rezept: Seebrasse mit Kartoffeln

IGNIUM | Rezept-Welt / Rezept: Seebrasse mit Kartoffeln

Rezept: Seebrasse mit Kartoffeln

Seebrasse mit Kartoffeln: ein Gericht, das nicht nur Gaumenfreuden verspricht, sondern auch optisch ein Highlight auf deinem Teller ist.

 

Vorgehensweise

 

Die Seebrassen und Kartoffeln waschen. Seebrassen auf beiden Seiten dreimal einschneiden. Anschließend die Seebrassen von innen und außen mit Öl und gewähltem Rub einreiben – nach Wahl Limetten oder Zitronen in den Bauch legen.

Die Kartoffeln grob in Stücke schneiden und für circa 5 Minute vorkochen. Die Kartoffelstücke mit Öl und Gewürzen vermischen und circa 40 Minuten bei geschlossenem Deckel garen.

Sobald die Kartoffeln weich sind, können die Seebrassen dazugelegt werden, diese werden dann 10 Minuten auf jeder Seite gegrillt. Sowohl die Kartoffeln als auch die Seebrasse möglichst bei geschlossenem Deckel garen.

 

Zutatenliste für 2 Personen:

 

4 Seebrassen mit einem Gewicht von etwa 250/300g

8 Kartoffeln

Limetten oder Zitronen

Gewürze nach Wahl

Fisch-Rub oder ähnliches

Olivenöl







Vielen Dank für das Rezept:

Guido Coppola



Das braucht Ihr von IGNIUM: